Alarmstufen

Auf dieser Seite sind unsere Alarmstufen aufgelistet mit Beispielen bei welchen diese zum Einsatz kommen.

Alarmstufe 0 / Kdo Gruppe (13 Personen)
Mikroereignisse, Entscheidet welche Alarmstufe aufgeboten wird

Alarmstufe 1 / Einsatz klein (83 Personen)
Rauchentwicklung, Brand Wald und Flur

Alarmstufe 2 / Einsatz gross (116 Personen)
Gebäudebrand, Wohnungsbrand

Alarmstufe 11 / Atemschutz PA (62 Personen)
Unterstützung Nachbarfeuerwehr mit Atemschutz

Alarmstufe 13.1 (ungerade Monate) / Minigruppe (29 Personen)
Fahrzeugbrand, Brand klein, Brandmeldeanlage, Elementarereignis, alle übrigen Ereignisse

Alarmstufe 13.2 (gerade Monate) / Minigruppe (24 Personen)
Fahrzeugbrand, Brand klein, Brandmeldeanlage, Elementarereignis, alle übrigen Ereignisse

Alarmstufe 14 / Mech Leiter (29 Personen)
Unterstützung RD144, Tierrettung ab Baum

Alarmstufe 15 / Ölwehr (13 Personen)
Ölwehrereignisse, welche unsere Feuerwehr ohne Unterstützung des Ölwehrstützpunktes abarbeiten kann

Alarmstufe 16 / Pionier, Absturzsicherung (17 Personen)
Umgestürzte Bäume auf Verkehrswegen, Einsätze in gefährlichen Schräglagen oder auf Flachdächern

Alarmstufe 17 / Verkehrsdienst (20 Personen)
Strassensperrungen, Umleitungen

Alarmstufe 19 / Wassertransport (34 Personen)
Erstellen von Wassertransporten zu abgelegenen Einsatzobjekten

Pagergruppe Kdo (13 Personen)

Pagergruppe 1 (16 Personen)

Pagergruppe 2 (11 Personen)